DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1.DATENSCHUTZ AUF EINEN BLICK

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie auch dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

Welche Daten erfassen wir von Ihnen?

Bei Aufruf und Nutzung dieser Seite

Zugriffsdaten:

·       IP-Adresse,

·       Zeitstempel des Zugriffs,

·       abgefragte Ressource,

·       Status,

·       Übertragene Datenmenge und

·       Dauer der Datenübertragung;

·       Herkunft Ihres Seitenaufrufes,

·       Name und Version der Browsersoftware

Aufgrund Ihrer Eingaben in Formularen und Bestellungen über unseren Webshop

  • Unternehmen/Organisation,
  • Anrede
  • Titel
  • Name
  • Vorname
  • Straße,
  • Hausnummer
  • Postleitzahl
  • Ort
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse

2. ALLGEMEINE HINWEISE UND PFLICHTINFORMATIONEN

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die Sabrina Guthmann Pebbles Loves Me (im Folgenden: Pebbles Loves Me). Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch Pebbles Loves Me nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail, Fax oder Brief an folgende Kontaktdaten senden:

Sabrina Guthmann
Pebbles Loves Me

Ismaninger Straße 98
81675 München

Tel: +49 (0) 89 18926298
info@pebbleslovesme.de

Darüber hinaus können Sie natürlich auch jederzeit unentgeltlich Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten erhalten.

PERSONENBEZOGENE DATEN, NUTZUNG, VERARBEITUNG, ERHEBUNG

Grundsätzlich erheben wir keine personenbezogenen Daten, es sei denn Sie geben uns diese von sich aus zur Durchführung eines Vertrages, oder im Rahmen einer sonstigen Kontaktaufnahme. Wir halten uns an die gesetzlichen Bestimmungen. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung werden Ihre Daten nur in dem Umfang benutzt, wie dies für Ihr Anliegen notwendig ist. Für fremde Marketingzwecke werden ausschließlich solche Daten weitergegeben, bei denen dies gesetzlich erlaubt ist (allgemein veröffentlichte und bestimmte in Listen zusammengefasste Daten gemäß § 28 Abs. 3 S.2 und S.4 Bundesdatenschutzgesetz).

Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite der Pebbles Loves Me enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

DATENERFASSUNG AUF UNSERER WEBSITE

COOKIES

Unsere Website nutzt sogenannte »Cookies«. Diese sollen dazu dienen, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effizienter und sicherer zu machen. Uns geht es zum Beispiel darum, das Navigieren auf unserer Website zu beschleunigen. Wir messen außerdem damit die Häufigkeit von Seitenaufrufen und die allgemeine Navigation.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Meist handelt es sich um sogenannte »Session-Cookies«, wenn diese von unseren Servern auf Ihr Computersystem übertragen werden. Dabei werden diese »Session-Cookies« am Ende der Browser-Sitzung automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Andere Cookies werden auf Ihrem Computersystem gespeichert und erleichtern es uns, dieses bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen. Sofern Ihr Browser dies zulässt, können Sie Cookies jederzeit ablehnen. Es kann dann allerdings sein, dass bestimmte Funktionen unsere Website nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Online-Shops, Händler und Warenversand

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

  1. Für Warenlieferungen werden die von uns erhobenen personenbezogenen Daten im Rahmen der Vertragsabwicklung an das beauftragte Transportunternehmen weitergegeben. Zur Avisierung der Lieferung erhält das beauftragte Transport und/oder Speditionsunternehmen die benötigten Daten zur Zustellung der Ware sowie die Kontaktdaten (Telefonnummer und eMail-Adresse) zur Paketankündigung bzw. Terminvereinbarung im notwendigen Umfang. Der Umfang der Datenweitergabe richtet sich nach der von Ihnen gewünschten oder der notwendigen Zustellart.
  2. Ihre Zahlungsdaten werden im Rahmen der Abwicklung von Zahlungen an das beauftragte Kreditinstitut weitergeleitet.
  3. Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden “PayPal”).Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.

Unter
https://cms.paypal.com/de/cgi-bin/marketingweb?cmd=_render-content&content_ID=ua/Privacy_full&locale.x=de_DE.
finden Sie die entsprechenden Datenschutzbestimmungen von Paypal.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

ANALYSE TOOLS UND WERBUNG

GOOGLE ADWORDS CONVERSION-TRACKING

Wir benutzen das Online-Werbeprogramm »Google AdWords«, ebenso im Rahmen von Google AdWords das sogenannte Conversion-Tracking. Sobald ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt, wird ein entsprechendes Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Nach 30 Tagen verlieren die insoweit gesetzten Cookies ihre Gültigkeit und eine persönliche Identifizierung kann nicht mehr stattfinden. Bei wiederholten Besuchen der Website können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Zeit weitergeleitet wurde, solange das Cookie seine Gültigkeit nicht verloren hat. Jeder Google AdWords Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können deshalb nicht über die Website von AdWords Kunden nachverfolgt werden. Die insoweit erfassten Informationen dienen ausschließlich dazu Conversion-Statistiken zu erstellen. Wir erfahren insoweit die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine Anzeige geklickt haben und zu einer entsprechenden Seite weitergeleitet wurden. Wir können jedoch den Nutzer persönlich nicht identifizieren. Wenn Sie an einem solchen Tracking nicht teilnehmen möchten, so können Sie dies über Ihren Internetbrowser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Unter der nachstehenden Adresse erhalten Sie weitere Informationen von Google über die Datenschutzbestimmungen:
http://www.google.de/policies/privacy/

WEBANALYSEDIENST

Unsere Website benutzt auch Google Analytics. Wir werden dadurch in die Lage versetzt, die Benutzung der Website durch Sie zu analysieren. Auch diese Daten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. In der Regel wird nur in Ausnahmefällen die volle IP-Adresse übertragen und dann jedoch gekürzt, wenn sie die IP-Anonymisierung auf unsere Website aktivieren. Für uns wertet Google diese Information aus, damit wir die entsprechenden Aktivitäten und die Nutzung unserer Website auswerten können.

Auch hier wird die von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können durch eine entsprechende Browser-Einstellung verhindern, dass diese Cookies gesetzt werden. Jedoch kann dann unter Umständen unsere Website nicht vollumfänglich mit sämtlichen Funktionen genutzt werden. Über folgenden Link können Sie ein verfügbares Browser-Plugin herunterladen und installieren, um dies zu verhindern:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wir verwenden Google Analytics mit der Erweiterung »_anonymizeIp()«, d.h. die IP-Adressen werden nur gekürzt verarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

PLUGINS UND TOOLS

FACEBOOK-PLUGINS

Wir verwenden auch sogenannte Social Plugins des sozialen Netzwerkes Facebook. Diese Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz »Soziales Plug-in von Facebook« bzw. »Facebook Social Plugin« gekennzeichnet. Details finden Sie unter:

http://developers.facebook.com/plugins.

Soweit wir ein solches Plugin verwenden, stellt der Browser eine Verbindung zu den Servern von Facebook her. Entsprechender Inhalt wird dann an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Damit erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser unseren entsprechenden Webauftritt aufgerufen hat. Dies gilt auch dann, wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen und/oder eben nicht bei Facebook eingeloggt sind. Ihre IP-Adresse und die Information werden direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sollten Sie bei Facebook eingeloggt sein, kann Facebook dem Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Bei entsprechenden Aktivitäten, zum Beispiel wenn Sie den »Gefällt mir«-Button benutzen oder ein Kommentar abgeben, speichert Facebook diese Information ebenfalls.Letztere wird auf Ihrem Profil veröffentlicht und Ihren Freunden angezeigt.

Weitere Details finden Sie unter:

http://www.facebook.com/policy.php.

Um all dies zu verhindern, können Sie zum Beispiel den »Facebook Blocker« verwenden:

http://webgraph.com/resources/facebookblocker/

 Instagram

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten des Dienstes Instagram integriert. Instagram ist ein Dienst, der als audiovisuelle Plattform zu qualifizieren ist und den Nutzern das Teilen von Fotos und Videos und zudem eine Weiterverbreitung solcher Daten in anderen sozialen Netzwerken ermöglicht.

Betreibergesellschaft der Dienste von Instagram ist die Instagram LLC, 1 Hacker Way, Building 14 First Floor, Menlo Park, CA, USA.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Instagram können unter https://help.instagram.com/155833707900388 und https://www.instagram.com/about/legal/privacy/ abgerufen werden.

 Google Maps

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden.
Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter „Nutzungsbedingungen von Google Maps“.

 SICHERE DATENÜBERTRAGUNG

Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen. Dies gilt für Ihre Bestellung und auch für das Kundenlogin. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Desweiteren sichern wir unsere Webseiten und sonstige Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.